Lizenzvergabe

Die Aventa AG vergab im Januar 2010 die Lizenz zum Bau und Vertrieb der Leichtwindanlage AV-7 an die Firma Tozzi Nord S.r.l. in Trento, Italien (www.tozzinord.com). Tozzi Nord S.r.l. übernahm damit die Produktion der Anlagen. Mit Ausnahme der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein vertreibt Tozzi Nord S.r.l. die Leichtwindanlage weltweit. Der Vertrieb in den beiden genannten Ländern wird durch die Aventa AG wahrgenommen. Die Aventa AG arbeitet eng mit Tozzi Nord S.r.l. zusammen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurden folgende Anlagen entwickelt bzw. das folgende Zertifikat erarbeitet:

  • TN535, eine auf 10 kW verstärkte Leichtwindanlage AV-7, zugelassen für Windgebiete nach ICE Klasse IV (6.0 m/s mittlere Windgeschwindigkeit);
  • MCS-Zertifikat (Micro-generation Certification Scheme) der TN535;
  • Entwicklung einer nächst grösseren Leichtwindanlage.